KL-Aktuell

„Frisch FROSCH Frei“ geht es bei TIM zu

Vorstellung am 27. Oktober in der Scheune des Stadtmuseums

Kaiserslautern, 10.10.2018

Am Samstag, 27. Oktober 2018, 15:00 Uhr, findet in der Scheune des Stadtmuseum (Theodor-Zink-Museum |

Wadgasserhof) wieder eine Vorstellung der Veranstaltungsreihe „Theater im Museum (TIM)“ statt. „Frisch FROSCH Frei“ heißt es dieses Mal mit dem Theater Beatrice Hutter. Karten für das Kaulquappen-Abenteuer zum Mitwachsen sind an der Museumskasse für vier Euro für Kinder und sieben Euro für Erwachsene erhältlich. Sie können auch unter der Telefon-Nummer (0631) 365-2327 reserviert oder zu den Öffnungszeiten des Museums von Mittwoch bis Freitag von 10:00 bis 17:00 Uhr oder Samstag und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr abgeholt werden. Freigegeben ist das Theaterstück für Kinder ab drei Jahre.

Unter dem Motto „Spaß am Leben, Spaß an der Verwandlung“ zeigt das turbulente Kinderstück die Metamorphosen einer frechen Kaulquappe auf dem Weg zum Frosch. Immer neue Veränderungen in ihrem Leben tauchen sie in ein wildes Gefühlschaos. Das mischt den Alltag ganz schön auf - oft lustig und manchmal auch traurig, aber immer abenteuerlich lebendig. „Frisch FROSCH frei“ ist eine quietsch- und quakfidele Mischung aus Schauspielerei, Clownerie, Gesang und Tanz, was dieses Familienmusical von und mit Beatrice Hutter zu einem Erlebnis für Klein und Groß werden lässt.



Autor/in: Sandra Zehnle - Pressestelle

Quelle: http://www.kaiserslautern.de
 

Ihre Online-Zeitung Kaiserslautern

Bei KL-Aktuell finden Sie aktuelle Nachrichten und viel Wissenswertes um die Region Kaiserslautern. Wir berichten seit 2007 aus dem Herzen der Stadt für die Bürger der Stadt. Touristen erhalten einen Überblick über die Stadt Kaiserslautern und Ihre vielfältigen Sehenswürdigkeiten.

 

Impressionen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.