KL-Aktuell

24. März 2011 Kaiserslautern - News

polizei_kl.gifGroße Mengen Marihuana und Bargeld sichergestellt – Untersuchungshaft

In Untersuchungshaft befindet sich seit Mittwochnachmittag ein 26-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet, bei dem größere Mengen Drogen und Bargeld aufgefunden wurden.
Bei einer Verkehrskontrolle in der Friedrichstraße ist die Polizei am Dienstagnachmittag im Auto des Mannes zunächst auf rund 300 Gramm Marihuana und einen vierstelligen Bargeldbetrag gestoßen. Der 26-Jährige wurde daraufhin festgenommen – das Geld und das Rauschgift sichergestellt.

In dem Fahrzeug befanden sich zwei weitere Männer im Alter von 17 und 26 Jahren. Im Anschluss fanden die Ermittler in der Wohnung des 26-jährigen Begleiters weitere 500 Gramm Marihuana und einen fünfstelligen Eurobetrag. Sowohl die Drogen und das Geld sind nach den bisherigen Ermittlungen allerdings dem Tatverdächtigen zuzuordnen.

Am Mittwochnachmittag erfolgte die Vorführung des mutmaßlichen Dealers. Dabei ordnete die Haftrichterin die Untersuchungshaft an.

 

Kriminaldirektion Kaiserslautern
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern
Telefon: 0631/369-0

 

Quelle: Polizei.rlp.de

 

Ihre Online-Zeitung Kaiserslautern

Bei KL-Aktuell finden Sie aktuelle Nachrichten und viel Wissenswertes um die Region Kaiserslautern. Wir berichten seit 2007 aus dem Herzen der Stadt für die Bürger der Stadt. Touristen erhalten einen Überblick über die Stadt Kaiserslautern und Ihre vielfältigen Sehenswürdigkeiten.

 

Impressionen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok