KL-Aktuell

„Ein Original“: Brigitte Ambis in den Ruhestand verabschiedet

Kämpferin für Lauterer Reinigungskräfte: Seit 1991 im Dienste der Stadt

Kaiserslautern, 15.11.2019

„Unn‘, sinn‘ die neue Putzwäge schun do?“, erkundigt sich Brigitte Ambis zu Beginn ihrer

kleinen Verabschiedungsfeierlichkeit im Dienstzimmer von Baudezernent Peter Kiefer. Noch kurz vor Ausscheiden aus dem Dienst hat die beherzte Vorarbeiterin noch Tipps und Anmerkungen an die Anwesenden, wo in Sachen Reinigung noch Verbesserungsbedarf besteht.

„Sie haben sich nicht nur um die Sauberkeit unserer Räumlichkeiten gekümmert, sie haben sich auch stets als Vermittlerin und zuverlässige Ansprechpartnerin bei Problemen im Reinigungsdienst erwiesen“, erklärte Kiefer und überreichte der scheidenden Kollegin ein Präsent sowie die Ruhestandsurkunde. Brigitte Ambis, die 1993 in ein unbefristetes Dienstverhältnis übernommen wurde und seit 2001 Vorarbeiterin der Reinigungskräfte im Rathaus ist, war außerdem für die Reinigung der Toilettenanlage im Volkspark sowie auf der Gartenschau verantwortlich.

„Sie haben sich immer um schnelle Lösungen – auch in anderen städtischen Gebäuden außerhalb des Rathauses – bemüht, das ist nicht selbstverständlich. Auch dafür gebührt Ihnen Dank und Anerkennung“, betonte der Beigeordnete.

Den Worten des Dezernenten schloss sich seitens des Personalrats Eric Burkhardt ebenso an wie Luise Koop vom Referat Personal sowie Udo Holzmann und Tillmann Ruby vom Referat Gebäudewirtschaft. Letzterer beschrieb seine Mitarbeiterin als „ein ganz besonderes Original aus unseren Reihen“, das nun als feste Größe im Team fehlen würde und Referatsleiter Udo Holzmann bedankte sich für Ambis‘ „stets kämpferischen und zukunftsgerichteten Einsatz“ im Sinne des Reinigungspersonals.

Brigitte Ambis, die in Begleitung von Tochter Nicole Weinert, Schwiegertochter Sandra Hacker und ihrer ehemaligen Kollegin Ilona Schwehm zur Verabschiedungsfeier kam, betonte, immer wieder gerne im Rathaus vorbeizuschauen, um „nach dem Rechten zu sehen“. Sie scheidet zum 30. November aufgrund des Erhalts von Altersrente aus dem Dienst aus.



Verabschiedeten Brigitte Ambis (3.v.l.) in den Ruhestand: v.l. Nicole Weinert, Baudezernent Peter Kiefer , Ilona Schwehm, Tillmann Ruby, Udo Holzmann, Luise Koop, Eric Burkhardt und Sandra Hacker.
Verabschiedeten Brigitte Ambis (3.v.l.) in den Ruhestand: v.l. Nicole Weinert, Baudezernent Peter Kiefer , Ilona Schwehm, Tillmann Ruby, Udo Holzmann, Luise Koop, Eric Burkhardt und Sandra Hacker. © Stadt Kaiserslautern
Autor/in: Pressestelle

Quelle: https://www.kaiserslautern.de
 

Ihre Online-Zeitung Kaiserslautern

Bei KL-Aktuell finden Sie aktuelle Nachrichten und viel Wissenswertes um die Region Kaiserslautern. Wir berichten seit 2007 aus dem Herzen der Stadt für die Bürger der Stadt. Touristen erhalten einen Überblick über die Stadt Kaiserslautern und Ihre vielfältigen Sehenswürdigkeiten.

 

Impressionen

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.